• Aktuelles

          • Sommerausgabe des Mauritius-Kuriers
            • Sommerausgabe des Mauritius-Kuriers

            • Liebe Eltern, liebe Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler,

              trotz oder gerade in au├čergew├Âhnlichen und schwierigen Zeiten ist es gut, ein St├╝ck "Alltag" aufrecht zu erhalten. In diesem Sinne gibt es nat├╝rlich auch in diesem Jahr unsere Sommerausgabe des Mauritius-Kuriers. Hier k├Ânnen Sie / k├Ânnt ihr nochmals nachlesen, welche besonderen Aktivit├Ąten am Mauri seit Ostern stattgefunden haben.

              Zudem w├╝nschen wir allen erholsame Ferien und eine sch├Âne Sommerzeit!

              Und nun... viel Spa├č beim Lesen!

              Mauritius_Kurier_Sommer_2020.pdf

          • Mauris erfolgreich beim K├Ąnguru-Wettbewerb
            • Mauris erfolgreich beim K├Ąnguru-Wettbewerb

            • Am diesj├Ąhrigen K├Ąnguru-Wettbewerb, einem internationalen Mathematikwettbewerb,
              nahmen 44 Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler unserer Jahrgangsstufen 5 bis 9 teil.
              Aufgrund der besonderen Umst├Ąnde der Schulschlie├čungen konnte der Wettbewerb
              nicht, wie vorgesehen, am 19.03.20 stattfinden. Jahrgangsweise wurden die
              Aufgaben dann unter Wettbewerbsbedingungen Online bearbeitet. Als Jahrgangsbeste
              schlossen Lenya Schnell (5a), Jette Reelsen (6c), Luis Micic (7c), Jost Reelsen
              (8c) und Oliver Kramps (9b) ab.
              Jost gelang der weiteste K├Ąnguru-Sprung f├╝r die gr├Â├čte Anzahl von
              aufeinanderfolgenden richtigen Antworten in der Jahrgangsstufe 8. Allen
              Teilnehmern und Gewinnern herzlichen Gl├╝ckwunsch! (Mareike Scholz)

          • Abitur 2020
            • Abitur 2020

            • 63 Abiturientinnen und Abiturienten halten nun ihr Reifezeugnis in den H├Ąnden. In turbulenten Zeiten bewahrten sie die Ruhe und meisterten ihre Pr├╝fungen mit Bravour.  Mit dreiw├Âchiger Verz├Âgerung und einem Vorbereitungsendspurt unter den besonderen Bedingungen der Corona-Schutz-Verordnung legten sie ihr Abitur nun erfolgreich ab. 18 Mal steht eine 1 vor dem Komma, eine Sch├╝lerin darf sehr stolz auf ihren Abiturdurchschnitt von 1,0 sein. Pfarrer Reihs und Vikar Dr. Schule begleiteten sie als Liturgen mit einem feierlichen ├Âkumenischen Gottesdienst auf dem H├Âhepunkt ihrer Schulzeit. Anastasia G├Âtz und ein Stufenchor bestehend aus Charlotte Winkler, Marieke Sperling, Carina Lucks und Laura Martella gestalteten, begleitet von Musiklehrer Jochen Haneke, musikalisch Gottesdienst und Entlassfeier, in deren Rahmen 64 junge Damen und Herren ihre Zeugnisse entgegennahmen.

              Ihr selbst gew├Ąhltes Motto der Entlassfeier und wiederkehrendes Thema in Gottesdienst, Gru├čworten und Reden lautete ÔÇ×DurchkreuztÔÇť. Treffender l├Ąsst sich die gegenw├Ąrtige Situation nicht charakterisieren, in der Mottowoche, Abisturm und Abiturball wegfielen und die Zukunft neu erfunden werden muss, wenn beispielsweise ein lang ersehntes Auslandsjahr nicht mehr sicher realisierbar ist. Eine Abiturientia, die Verzicht ├╝ben muss. Deutlich sp├╝rbar gelang es diesen jungen Menschen aber, die gegebenen Voraussetzungen als Rahmen zu akzeptieren und als ÔÇÜStufeÔÇś gemeinsam ihren Abschied von der Schule in festlicher Kleidung, sehr guter Stimmung, Vorfreude auf die Zukunft gemischt mit genau dem richtigen Qu├Ąntchen Trennungsschmerz zu gestalten. Sie alle freuen sich auf das Ehemaligentreffen im kommenden Jahr, das anl├Ąsslich des Schuljubil├Ąums stattfinden wird und zu dem der Vorsitzende des Tr├Ągervereins Dr. Christoph Deneke sie schon jetzt einlud.

              F├╝r ihre Zukunft w├╝nschen wir ihnen alles Gute und wir gratulieren Ihnen herzlich zum bestandenen Abitur!

               

              Abiturientia 2020

              Luis Althaus, B├╝ren; Hannah Becker, Harth; Tabea Bieker, Alme; Felix B├Âing, B├╝ren; Johannes Konrad Borghoff, Siddinghausen, Vera Kornelia Chudaska, Brenken; Annika D├╝chting, Atteln; Sina Fischer, B├╝ren; Anastasia G├Âtz, B├╝ren; Angelina Grewe, Harth; Caroline Isabel Heger, Alme; Maja Hegers, Bad W├╝nnenberg; Linus Hillebrand, Brenken; Matthias Jannis H├Ânig, B├╝ren; Patrik Ren├ę Jacky, Oberntudorf; Laura Janzen, Niederntudorf; Sophia Tabea Junker, Atteln; Noah Joel Kallnik, Brilon; Julian Karl Kaup, Niederntudorf; Simon Knust, Oberntudorf; Oliver Koch, B├╝ren; Rabea Kolsch, Dalheim; Natalia Kozhevnikov, B├╝ren; Erik Krekker, Brenken; Karina Lucks, Niederntudorf; Michel Burkhard Lues, Steinhausen; Marleen Lukei, Haaren; Emilie Markgraf, B├╝ren; Laura Martella, Niederntudorf; Luca Sebastian Michels, B├╝ren; Luisa Antonia Michels, B├╝ren; Louis Piel, Brenken; Thomas Riemer, Bleiw├Ąsche; Maike Risse, Henglarn; Natali Ritter, Alme; Nicole Rodehutscord, Steinhausen; Vanessa Romme, B├╝ren; Niklas R├╝cker, B├╝ren; Rebecca Sadowski, Steinhausen; Lara Sch├Ąfers, Eickhoff; Maren Sch├Ąfers, B├╝ren; Simon Schielke, Niederntudorf; Jana Leonie Schmidt, Alme; Michelle Schneymann, Alme; Luca Leon Schnier, B├╝ren; Jannik Scholz, Alme; Sophie Schreiber, Atteln; Marvin Schweins, B├╝ren; Alexander Siemens, B├╝ren; Marieke Sperling, Niederntudorf; Leon Sprenger, Brenken; Luca Niklas Maximilian Sprenger, B├╝ren; Ruben Sprenger-Pieper, Bleiw├Ąsche; Chiara Steinhagen, Niederntudorf; Jona Sophie Steinmeier, B├╝ren; Marcel Voth, Alme; Julie Emilia Weber, B├╝ren; Paula Weitekamp, Bad W├╝nnenberg; Thore Bernd Wiegers, Siddinghausen; Charlotte Winkler, Niederntudorf; Anny W├Âhning, Atteln; Henning Wolf, Weiberg; Michelle Zarins, B├╝ren und David Geier, Niederntudorf (schulischer Teil Fachhochschulreife)

          • Mauri in Motion:  Real - Digital!
            • Mauri in Motion: Real - Digital!

            • Hier eine erste Bildcollage von sportlichen Sch├╝lerInnen und LehrerInnen w├Ąhrend der "Corona-Zeit"!
              Neue Beitr├Ąge von euren (Sch├╝ler/Lehrer/Mitarbeiter/Eltern und sonstigen der Schule verbundenen Menschen) sportlichen Aktivit├Ąten in dieser Zeit des "Abstandhaltens" sind jederzeit willkommen!

              Fotos bitte an: finke-boeing@mauritius-gymnasium.de

          • Sch├╝lerplaner 2020/21 - Vorbestellung ab sofort m├Âglich
            • Sch├╝lerplaner 2020/21 - Vorbestellung ab sofort m├Âglich

            • Liebe Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler,

              der Mauri-Sch├╝lerPlaner kann ab sofort per Mail vorbestellt werden. Zum Preis von nach wie vor 3ÔéČ bietet er euch wie gewohnt viele Infos ├╝ber eure Schule und die Menschen am Mauri.

              Au├čerdem ist er ein praktischer Kalender, in den ihr Hausaufgaben, Mitteilungen und Notizen eintragen k├Ânnt und damit gut durchs Schuljahr kommt.

              Bestellt den Planer jetzt und holt ihn euch am ersten Schultag ab!

              So funktioniert die Vorbestellung:

              Schickt eine Mail mit eurer Bestellung an magis@mauritius-gymnasium.de. Am ersten Schultag nach den Sommerferien holt ihr euch euren Planer im Kollegb├╝ro (FRG) und zahlt die 3ÔéČ.

              Wir w├╝nschen euch ein erfolgreiches Schuljahr 2020/21!

              Herzliche Gr├╝├če

              Euer PlanerTeam

          • Zusatzinfo zum Schulstart - Verfahren bei Vorerkrankungen!
            • Zusatzinfo zum Schulstart - Verfahren bei Vorerkrankungen!

            • Liebe Eltern!

              Ab Montag startet unser Schulbetrieb unter besonderen Bedingungen. Sie haben schon viele Informationen erhalten, wie wir uns bem├╝hen, alle bestm├Âglich zu sch├╝tzen.

              Dazu noch eine Information, die vielleicht f├╝r einige wichtig ist. Es geht um die Unterrichtsteilnahme, bei Vorerkrankung oder wenn jemand, der im Haus lebt, erkrankt ist und des besonderen Schutzes vor dem Virus bedarf. Es geht hier um einige besondere 'Vorerkrankungen'. Deshalb die folgende Information.

              Grunds├Ątzlich besteht erst einmal eine Anwesenheitspflicht.Aber es gibt Ausnahmen, falls eine Erkrankung vorliegt:

              Wenn bei Sch├╝lerinnen und Sch├╝lern eine Vorerkrankung vorliegt, die dieses besonderen Schutzes vor dem Virus bedarf (s. Liste unten), entscheiden die Eltern ÔÇô gegebenenfalls nach R├╝cksprache mit einer ├ärztin oder einem Arzt, ob f├╝r ihr Kind eine gesundheitliche Gef├Ąhrdung durch den Schulbesuch entstehen k├Ânnte. In diesem Fall benachrichtigen die Eltern unverz├╝glich die Schule und teilen schriftlich mit, dass aufgrund einer Vorerkrankung eine gesundheitliche Gef├Ąhrdung durch den Schulbesuch bei ihrem Kind grunds├Ątzlich m├Âglich ist. Die Art der Vorerkrankung braucht aus Gr├╝nden des Datenschutzes nicht angegeben zu werden. Bei vollj├Ąhrigen Sch├╝lerinnen und Sch├╝lern gelten die vorstehenden Ausf├╝hrungen entsprechend.

              Sofern eine Sch├╝lerin oder ein Sch├╝ler mit einem Angeh├Ârigen in h├Ąuslicher Gemeinschaft lebt und bei diesem Angeh├Ârigen eine Corona-relevante Vorerkrankung besteht, kann eine Beurlaubung durch den Schulleiter bei Vorlage eines ├Ąrztlichen Attestes des betreffenden Angeh├Ârigen beantragt werden.

              Diese Vorerkrankungen sind:

              Therapiebed├╝rftige Herz-Kreislauf-Erkrankungen (z.B. coronare Herzerkrankung, Bluthochdruck)Erkrankungen der Lunge (z.B. COPD, Asthma bronchiale)Chronische LebererkrankungenNierenerkrankungenOnkologische ErkrankungenDiabetes mellitusGeschw├Ąchtes Immunsystem (z.B. auf Grund einer Erkrankung, die mit einer Immunschw├Ąche einhergeht oder durch regelm├Ą├čige Einnahme von Medikamenten, die die Immunabwehr beeinflussen und herabsetzen k├Ânnen, wie z.B. Cortison)

              Also: Falls die eine oder andere Bedingungen vorliegt, kontaktiert bitte die Klassenleitung/die Jahrgangsstufenleitung. Es muss dann ja auch gekl├Ąrt werden, wie der Unterrichtsstoff aus dem Pr├Ąsenzunterricht an die Betroffenen vermittelt wird.

              Nun w├╝nsche ich allen ein sch├Ânes Wochenende und einen guten Schulstart!Wir freuen uns auf euch!

              Claudia Wilmes

          • So klappt der Schulstart unter Corona-Bedingungen!
            • So klappt der Schulstart unter Corona-Bedingungen!

            • Liebe Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler,

              ab Montag ist es endlich so weit: Ihr alle werdet - zumindest tageweise - an die Schule zur├╝ckkehren.
              Wir freuen uns schon auf euch!
              Damit das Miteinander reibungslos verl├Ąuft, m├╝ssen wir uns alle an bestimmte Verhaltens- und Hygieneregeln halten. Wie das klappen kann, zeigen wir euch hier:

               

          • Es geht wieder los - Infos zum Schulstart f├╝r alle Sch├╝lerInnen!
            • Es geht wieder los - Infos zum Schulstart f├╝r alle Sch├╝lerInnen!


            • Liebe Eltern, liebe Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler,

              es ist soweit: Ab Montag. 18.5.2020,  werden auch die JgSt. 5-EF wieder tageweise zum Unterricht kommen. Wir freuen uns sehr, dass der Kontakt nun endlich pers├Ânlich wiederhergestellt werden kann. Jede dieser Jahrgangsstufen wird die Schule an einem festen Wochentag einmal pro Woche besuchen.

              Die Rahmenbedingungen zum Gesundheitsschutz und unser Ziel, besonders die Hauptf├Ącher Deutsch, Mathematik und Englisch f├╝r ALLE (Kl. 5-EF) zu unterrichten, erm├Âglichen den unten stehenden Plan. Die Q1 hat jeden Tag Unterricht, um ihr Abitur im kommenden Jahr gut vorbereiten zu k├Ânnen. 

              Wir haben die Klassen bzw. Kurse in je zwei Lerngruppen aufgeteilt, sodass in den R├Ąumen der Mindestabstand eingehalten werden kann. Die Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler erfahren am Freitag dieser Woche durch ihre Klassenleitung ihren genauen Stundenplan mit Angabe des Unterrichtsraums. Aufgrund der Ma├čnahmen zum Gesundheitsschutz  sind in Einzelf├Ąllen die bisherigen Fachlehrkr├Ąfte nicht anwesend. Sie bereiten aber im ÔÇÜHomeofficeÔÇś den Unterricht passgenau vor, sodass die jeweils vertretende Lehrkraft sie ersetzen kann.  Ein Hinweis zum Terminplan: Am letzten Schultag, 26. Juni 2020 wird der Unterricht nach der 6. Stunde enden.

              Nun haben wir noch eine Bitte an Sie. Der Unterricht in der Schule kann nur stattfinden, wenn Hygieneregeln eingehalten werden. Daher haben wir einen Verhaltenskodex aufgestellt, der Ihnen sehr umfangreich erscheinen mag. Wir bitten Sie nun, diesen mit Ihrem Kind durchzulesen und intensiv zu besprechen. Grundsatz ist der Eigenschutz und der Schutz des anderen. Das beginnt schon an der Bushaltestelle und setzt sich im Bus, auf dem Weg zur Schule, im Geb├Ąude, im Unterricht, in Pausen etc. fort. Daher bitten wir Sie auch, falls Ihr Kind Fahrsch├╝ler ist, die Regelungen zum Verhalten im ├ľPNV durchzusprechen. Verhaltenskodex und Regeln f├╝r Fahrsch├╝ler finden Sie im Anhang der Mail.

              ├ťber den Unterricht in der Schule hinaus wird weiterhin Unterricht ├╝ber EduPage stattfinden. Bitte haben Sie Verst├Ąndnis daf├╝r, dass die Aufgabenstellungen dort insgesamt reduziert werden m├╝ssen, da zahlreiche Lehrkr├Ąfte nun im Abitur, im Unterricht der Q1 und auch f├╝r abwesende Lehrkr├Ąfte t├Ątig sind.  Die Teilung der Lerngruppen und der Fachunterricht in Deutsch, Mathematik und Englisch haben zur Folge, dass wir vor allem in den Hauptf├Ąchern mehr Lehrkr├Ąfte als sonst ben├Âtigen.

              Der Stundenplan:

              Montag: Q1, EF, 9a
              Dienstag: Q1, 7a, 8a, 8c, 9c
              Mittwoch: Q1, 7b, 7c, 8b, 9b
              Donnerstag: Q1, 5b, 6a, 6c
              Freitag: Q1, 5a, 6b

              Der Unterricht endet f├╝r die JgSt. 5-EF um 13 Uhr. F├╝r die Q1 montags und dienstags nach der 7. Stunde.


              Danke f├╝r Ihre Unterst├╝tzung bisher und in der Zukunft!

              Herzliche Gr├╝├če und alles Gute f├╝r Sie und Ihre Familien!

              Franz-Josef Dr├╝ppel und Claudia Wilmes

          • Gro├če Ehrung f├╝rs Mauri!
            • Gro├če Ehrung f├╝rs Mauri!

            • F├╝r ihren Einsatz in der europ├Ąischen Verst├Ąndigung ist eine Projektgruppe unserer Schule vom Deutsch-Franz├Âsischen Jugendwerk ausgezeichnet worden.

              Mehr dazu erfahrt ihr in diesem Zeitungsartikel der "Neuen Westf├Ąlischen" vom 05.05.2020:

              Auszeichnung.pdf

          • Wiederbeginn des Unterrichts
            • Wiederbeginn des Unterrichts

            • Liebe Eltern, liebe Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler,

              ab dem 11. Mai wird endlich der Unterricht schrittweise wieder aufgenommen. Dies erfolgt mit Blick auf den Infektionsschutz in kleinen Schritten. Wir m├╝ssen dabei darauf achten, dass die wichtigste Ma├čnahme zum Schutz aller umgesetzt werden kann: Abstand halten. Dazu m├╝ssen Lerngruppen verkleinert werden, neue Raum- und Zeitpl├Ąne sind notwendig. Der Stundenplan muss folglich vollst├Ąndig umgestellt werden.

              Wir starten am kommenden Montag mit der Qualifikationsphase 1, die im kommenden Jahr ihr Abitur ablegen wird. Diese wird ausf├╝hrlich gesondert informiert werden.

              Ab dem 18. Mai werden die Jahrg├Ąnge 5 bis EF  in einem ÔÇÜrollierenden SystemÔÇś hinzukommen. Dies bedeutet, dass die Jahrgangsstufen ÔÇÜabwechselndÔÇś die Schule besuchen werden. Ziel ist es, dass jede Sch├╝lerin und jeder Sch├╝ler zumindest tageweise wieder zur Schule kommen kann. So k├Ânnen wir auch die zum Lernen wichtigen Beziehungen wieder intensiver pflegen.

              Wir sind nun dabei einen verl├Ąsslichen Organisationsplan zu erstellen. Bitte haben Sie Verst├Ąndnis, dass dies wegen der Komplexit├Ąt der schulischen Abl├Ąufe immer nur schrittweise erfolgen kann. ├ťber diesen Plan sowie Fragen der Leistungsbewertung, die Sie sicherlich auch brennend interessieren, informieren wir Sie regelm├Ą├čig und zeitnah.

              Wir w├╝nschen Ihnen ein sch├Ânes Wochenende!

              Viele Gr├╝├če

              Franz-Josef Dr├╝ppel und Claudia Wilmes

          • Mauri in Motion: Real - Digital
            • Mauri in Motion: Real - Digital

            • Bewegung tut gut!

              Sicherlich seid ihr auch in dieser Zeit sportlich unterwegsÔÇŽ

              Wenn ihr Lust habt, euren ÔÇ×Sport im FotoÔÇť zu teilen, schickt eurer Bild f├╝r eine kleine Collage auf der Homepage an:

              finke-boeing@mauritius-gymnasium.de

              Wir freuen uns auf viele sportliche Eindr├╝cke!

              Eure Fachschaft Sport

          • Erfolgreiches "Talentscouting" am Mauri
            • Erfolgreiches "Talentscouting" am Mauri

            • Seit einiger Zeit besteht eine Kooperationspartnerschaft zwischen dem Mauri und dem "Hochschulverbund Campus OWL", der sich auf "Talentscouting" spezialisiert hat. Regelm├Ą├čig besuchen "Talentscouts" unsere Schule und bieten Berufsberatung vor Ort an.
              Wie erfolgreich eine Beratung durch die "Talentscouts" verlaufen kann, zeigt dieser Artikel, in dem Daniel Kramps, ein ehemaliger Sch├╝ler unserer Schule ├╝ber seine Erfahrungen mit dem "Talentscouting"berichtet.

              NW_14.4.2020_Sonderseite_Studienfonds_OWL.pdf


          • Unterrichtsstart am Mauri (Q2)
            • Unterrichtsstart am Mauri (Q2)


            • Am gestrigen Donnerstag hat das Mauritius-Gymnasium den Unterrichtsbetrieb wieder aufgenommen. Zun├Ąchst haben die diesj├Ąhrigen Abiturientinnen und Abiturienten die M├Âglichkeit, sich im Schulunterricht auf ihre Abiturpr├╝fungen vorzubereiten. Der Unterricht erfolgt in Kleingruppen mit festgelegter Sitzordnung, sodass in den Unterrichtsr├Ąumen ein Mindestabstand von 1,5 m zwischen Sch├╝lerInnen und LehrerInnen gew├Ąhrleistet ist.

              Im Mauritius-Gymnasium gelten ab sofort Verhaltensregeln, die helfen sollen, das Infektionsrisiko in der Schule zu minimieren z.B.:

              1. Abstand halten
              2. Rechts gehen (auf Fluren und Treppen)
              3. Regelm├Ą├čig H├Ąnde waschen und desinfizieren
              4. Mund-Nase-Schutz tragen (mindestens au├čerhalb der Unterrichtsr├Ąume)

              Alle Beteiligten sind im Vorfeld dar├╝ber informiert worden.

              Wann und wie der Unterricht f├╝r andere Jahrgangsstufen wieder anl├Ąuft, wird das Schulministerium in n├Ąchster Zeit bekanntgeben.

              Wir w├╝nschen allen Abiturientinnen und Abiturienten eine erfolgreiche Vorbereitung auf ihre Abiturpr├╝fungen.

          • Unterricht Q2 ab dem 23.04
            • Unterricht Q2 ab dem 23.04


            • Liebe Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler,

              in folgendem PDF-Dokument findet ihr die Regelungen f├╝r den Unterricht in der Q2 ab dem 23.04.2020 auf einen Blick:

              Unterricht_Q2_ab_23.04..pdf

          • Allgemeine Infos zum Schulstart
            • Allgemeine Infos zum Schulstart

            • Liebe Eltern,

              nach hoffentlich f├╝r Sie erholsamen Osterferien steht nun fest: Der Unterricht f├╝r Ihre Kinder wird noch nicht wieder regul├Ąr stattfinden. Die Landesregierung wird den Schulbetrieb schrittweise wieder aufbauen und mit dem Abiturjahrgang beginnen (dieser wird gesondert informiert). F├╝r den Neustart haben wir in den Ferien bereits Handlungspl├Ąne entwickelt, die z.B. einen Hygieneplan und Verhaltensregeln, Informationen an die Busgesellschaften etc. umfassen, um den Gesundheitsschutz zu gew├Ąhrleisten. ├ťber diese Regelungen setzen wir Sie rechtzeitig vor dem regul├Ąren Schulbeginn f├╝r Ihre Kinder in Kenntnis.

              Bis dahin werden wir zun├Ąchst weiterhin auf unsere M├Âglichkeit des Fernunterrichts ├╝ber das Schulmanagementsystem EduPage zur├╝ckgreifen. Unser Ziel ist es, dass Ihre Kinder die Anbindung an Unterrichtsstoff behalten und auch weiterkommen. Die Fachlehrer haben sich bereits und werden sich weiterhin dar├╝ber abstimmen, welche Themen des Lehrplans online unterrichtet werden k├Ânnen, sodass alle Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler eines Jahrgangs auf einen vergleichbaren Stand kommen.

              Selbst wenn dieser Fernunterricht den Unterricht keineswegs ersetzen kann, ist er doch eine Chance, die die Lehrkr├Ąfte engagiert und mit viel Fantasie in Lernangebote umsetzen. An dieser Stelle erneut die Bitte: Sollte es Probleme gleich welcher Art geben, ob technisch oder in der Begleitung Ihrer Kinder beim Lernen, setzen Sie sich bitte mit dem Klassenlehrer Ihres Kindes  bzw. der Jahrgangsstufenleitung in Verbindung. Wir wissen, dass diese Art des Lernens auch Ihnen in Zeiten des Homeoffice und m├Âglicherweise existentieller Sorgen viel abverlangt und bedanken uns ausdr├╝cklich daf├╝r. Wo wir k├Ânnen, m├Âchten wir Sie unterst├╝tzen und bei der L├Âsung von Problemen helfen. Individuelle R├╝ckmeldungen k├Ânnen Sie auch jederzeit an die Fachlehrkr├Ąfte richten, indem Sie ├╝ber EduPage eine Nachricht schreiben oder diese an die Dienstmailadresse schicken (Liste auf der Homepage).

              Viele stellen sich die Frage, wie die ÔÇÜLeistungenÔÇś der Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler in dieser Zeit bewertet werden. Hierzu hat das Schulministerium in der Schulmail Nr. 14 am Donnerstagabend mehr Klarheit geschaffen:  ÔÇ×Wir haben im Rahmen unserer FAQ-Liste und auch im Rahmen der 9. Schulmail hervorgehoben, dass die w├Ąhrend des Ruhens des Unterrichts bearbeiteten Aufgaben keiner Leistungskontrolle oder -bewertung unterliegen. Kn├╝pft der Unterricht nach Wiederbeginn an die bearbeiteten Aufgaben an, so k├Ânnen Leistungen, die dann, auch infolge des h├Ąuslichen Arbeitens, aus dem Unterricht erwachsen, bewertet werden. F├╝r die jetzt anstehende Phase der Wiederaufnahme des Unterrichtsbetriebs werden wir darauf hinwirken, dass gute Leistungen, die w├Ąhrend des Lernens auf Distanz erbracht worden sind und noch erbracht werden, auch zur Kenntnis genommen werden und in die Abschlussnote im Rahmen der Sonstigen Leistungen im Unterricht miteinflie├čen k├Ânnen. Nicht erbrachte oder nicht hinreichende Leistungen hingegen werden nicht in die Zeugnisnote einbezogen.ÔÇť

              In dieser Aussage wird deutlich, dass unser Unterricht ├╝ber EduPage die Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler weiterbringen soll und die Basis f├╝r die Weiterarbeit bildet. Viele unserer Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler haben sehr konsequent und ├╝berzeugend gearbeitet und wir werden dieses Engagement auch entsprechend in der Notengebung w├╝rdigen.

              An dieser Stelle ein Hinweis: Die Abgabetermine, die von den Lehrkr├Ąften in EduPage gesetzt werden, haben orientierenden und damit unterst├╝tzenden Charakter. Wichtig ist, dass die Aufgaben aufbauend bearbeitet werden.

              Die M├Âglichkeiten einer Notbetreuung in der Schule werden ab dem 23. April ausgeweitet. Die Bedingungen sind uns (Stand heute 17. April, 14 Uhr) noch nicht bekannt, wir werden Sie aber auf dem Laufenden halten.

              Wenn Sie sich f├╝r den gesamten Text der Schulmail des Ministeriums interessieren, finden Sie diesen unter

              https://www.schulministerium.nrw.de/docs/bp/Ministerium/Schulverwaltung/Schulmail/Archiv-2020/200416/index.html

              Wir freuen uns auf ruhigere und allt├Ąglichere Zeiten, in denen wir wieder pers├Ânlich mit Ihren Kindern und Ihnen in Kontakt treten k├Ânnen. Bis dahin w├╝nschen wir Ihnen beste Gesundheit und alles Gute!

               Franz-Josef Dr├╝ppel und Claudia Wilmes

          • Info f├╝r die Q2 zum Schulstart ab dem 23.04.2020
            • Info f├╝r die Q2 zum Schulstart ab dem 23.04.2020

            •  

              Liebe Sch├╝lerInnen der Jgst. Q2,

              hiermit geben wir euch einen ersten ├ťberblick ├╝ber die Wiederaufnahme des Unterrichts f├╝r die Abiturienten ab dem 23.04.2020:

              es handelt sich um ein Lernangebot, bei dem es ausschlie├člich um eine Wiederholung der Unterrichtsinhalte zur Vorbereitung auf die bevorstehenden Abiturpr├╝fungen geht.

              Die Teilnahme ist gem├Ą├č den Vorgaben des Schulministeriums freiwillig. Eine individuelle Vorbereitung zu Hause ist ebenfalls m├Âglich.

              Die Durchf├╝hrung des Unterrichts in den R├Ąumen der Schule erfolgt unter Einhaltung der aktuell geltenden  Hygieneauflagen (Mindestabstand, Handhygiene). Genauere Verhaltensregeln werden noch kommuniziert. Das Tragen eines Mundschutzes wird empfohlen. Bitte k├╝mmert euch selbst darum.

              Gr├Â├čere Kursgruppen werden unter Beachtung des Mindestabstandes aufgeteilt.

              Sch├╝lerinnen, die nicht am Unterrichtsangebot in der Schule teilnehmen, m├╝ssen sich bis Montag, 20.04.2020 mittags  12 Uhr verbindlich f├╝r den Gesamtzeitraum bei dem jeweiligen Fachlehrer abmelden

              Diese Sch├╝lerInnen erhalten das  Unterrichtsmaterial (Aufgaben, Ergebnisse, Tafelbild, Protokoll) digital.

              Detailliertere Informationen erfolgen am Dienstag nach den Absprachen mit dem LFG.

          • Wahlen f├╝r die neue Oberstufe (SJ 2020/21)
            • Wahlen f├╝r die neue Oberstufe (SJ 2020/21)

            •  

              Liebe Sch├╝ler*innen der Jahrgangsstufen 9, EF und Q1!

              F├╝r das neue Schuljahr stehen eure Kurswahlen an, die wir diesem Jahr auf elektronischem Weg durchf├╝hren.

              Wie dies genau funktioniert, erfahrt ihr in eurer pers├Ânlichen Nachrichtenbox auf EduPage.

              ├ťber den nachfolgenden Link gelangt ihr direkt zum Downloadbereich :

              https://mauritius.edupage.org/text28/?eqa=dGV4dD10ZXh0L3RleHQyOCZzdWJwYWdlPTI%3D

          • Osterausgabe des Mauritius-Kuriers
            • Osterausgabe des Mauritius-Kuriers


            • Liebe Eltern, liebe Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler,

              trotz oder gerade in au├čergew├Âhnlichen und schwierigen Zeiten ist es gut, ein St├╝ck "Alltag" aufrecht zu erhalten. In diesem Sinne gibt es auch in diesem Jahr unsere Osterausgabe des Mauritius-Kuriers. Hier k├Ânnen Sie / k├Ânnt ihr nochmals nachlesen, welche besonderen Aktivit├Ąten am Mauri seit Weihnachten stattgefunden haben. Im hinteren Teil des Kuriers finden Sie / findet ihr zudem noch einen aktuellen Mauri-Ticker zum Corona-Thema (Stand 03.04.2020).

              Zudem w├╝nschen wir allen erholsame Ferien und ein besinnliches Osterfest!

              Und nun... viel Spa├č beim Lesen!

              Mauritius-Kurier Ostern 2020.pdf

          • Info an Betriebe: Sozialpraktikum entf├Ąllt!
            • Info an Betriebe: Sozialpraktikum entf├Ąllt!


            • Sehr geehrte Damen und Herren,

              aufgrund einer Entscheidung des Schulministeriums muss unser diesj├Ąhriges Sozialpraktikum vom 15. ÔÇô 25. Juni 2020 leider abgesagt werden.

              Wir als Mauritius-Gymnasium danken Ihnen herzlich f├╝r Ihre Bereitschaft, einem Sch├╝ler bzw. einer Sch├╝lerin der Jahrgangsstufe 9 unserer Schule die M├Âglichkeit zu geben, ein Sozialpraktikum in Ihrer Einrichtung zu absolvieren, und hoffen weiterhin auf gute Zusammenarbeit.

              Wir w├╝nschen Ihnen viel Kraft und Gelassenheit in dieser besonderen Zeit. Bleiben Sie gesund!

              Mit freundlichen Gr├╝├čen

              Franz-Josef Dr├╝ppel
              Schulleiter

          • Schulseelsorger und Vertrauenslehrer ansprechbar!
            • Schulseelsorger und Vertrauenslehrer ansprechbar!


            • Sie haben in Schulzeiten immer ein offenes Ohr f├╝r die N├Âte und Sorgen unserer Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler: unsere Schulseelsorger Ruth Hilleke und Vikar Tobias Schulte und die Vertrauenslehrer Christian Holtkamp und Hilla J├╝rgensmeier.

              Auch wenn zur Zeit die Schule geschlossen ist, m├Âchten wir darauf hinweisen, dass sie auch jetzt f├╝r euch da sind. Bei Fragen, Sorgen, N├Âten, ├ängsten etc. meldet euch gerne jederzeit telefonisch, per mail oder ├╝ber Edupage bei ihnen.