• Aktuelles

          • Gedenken an Studiendirektor Georg Niesel
            • Gedenken an Studiendirektor Georg Niesel


            • Das Mauritius-Gymnasium trauert um Herrn Studiendirektor i.R. Georg Niesel, der über dreißig Jahre lang an dieser Schule unterrichtete. Aus Wünschelburg (Niederschlesien) stammend, wuchs er in Nordrhein-Westfalen auf und war später einige Jahre lang als Leiter einer Deutschen Schule in Chile tätig. Zurück in Deutschland wurde er Lehrer am Mauritius-Gymnasiums. Hier unterrichtete er aus Berufung und vermittelte zahlreichen Schülergenerationen Begeisterung für seine Fächer Mathematik und Physik. Dabei war er ein menschlicher und den Schülerinnen und Schülern zugewandter Lehrer. Es war ihm ein Anliegen, ihnen das fachliche Rüstzeug für den späteren Bildungsweg zu vermitteln und auf das Leben nach der Schule vorzubereiten. So ließ er sie auch an seinen interkulturellen Erfahrungen teilhaben. Er genoss bei der Schülerschaft Ansehen und eine natürliche Autorität. Als sportbegeisterter Mensch begleitete er auch die traditionelle Skifahrt. Zu den Kolleginnen und Kollegen pflegte er ein entspanntes Verhältnis, sie schätzten seinen menschlichen Umgang und sein freundliches Auftreten, insbesondere auch seinen Rat. Einige Jahre vertrat daher er ihre Anliegen im Lehrerrat. Er stand überzeugt zu den Zielen und der Ausrichtung des privaten Mauritius-Gymnasiums in katholischer Trägerschaft. Auch nach seiner Pensionierung nahm er am Schulleben seiner ehemaligen Schule teil und bereicherte zahlreiche Veranstaltungen durch seine Anwesenheit. Das Mauritius-Gymnasium wird Georg Niesel ein ehrendes Andenken bewahren.